Unser Vorgehen

Wir kennen den Einsatz von Industrie 4.0 Technologien aus erster Hand und wissen was geht - und was eben nicht. Aus dieser Erfahrung können wir für Sie zielgenaue Lösungen entwickeln.

Unsere Überzeugung

Wir sind überzeugt, dass gerade kleinere Unternehmen den Vorteil schneller Entscheidungsprozesse für sich nutzen können. Wir unterstützen Sie auf diesem Entscheidungsprozess.

Unser Hintergrund

Die Professur für Mechatronik an einer Berliner Hochschule sowie 10 Jahre Erfahrung bei einem der führenden deutschen Automobilhersteller - zuletzt als Senior Manager in der Automatisierungstechnik.

Unser Ziel

Wir können Ihnen Beratung, Betreuung bei der Umsetzung und vollständige Systemlösungen anbieten. Sie entscheiden frei, welche Leistungen für Sie interessant sind und einen Mehrwert bieten.

Aktuelle Projekte

Eine kleine Auswahl aktueller und abgeschlossener Projekte, detailierte Referenzen erhalten Sie auf Anfrage.


Prädiktion von Prozessergebnissen

In einem patentierten Verfahren können Schraubergebnisse bereits nach wenigen Millisekunden mit höchster Genauigkeit prädiziert werden.

Künstliche Intelligenz in der Robotik

Künstliche Intelligenz optimiert die Zusammenarbeit von Robotern innerhalb einer Zelle bezüglich Zeit und Verschleiß.

Technologietransfer

Wir beraten unsere internationalen Kunden und bilden diese auf den Gebieten der Mechatronik und künstlichen Intelligenz fort.

Kontaktieren Sie uns

Ich freue mich über Ihre Anfrage und werde mich umgehend persönlich bei Ihnen melden.
Herzliche Grüße, Ihr Prof. Dr. Stephan Matzka


Postfach 580331
10413 Berlin

sm@productionlab.de

+49 151 58402693